KINDERFASCHING

Nach 2017 und 2018 hat die Spvgg Hausen am Faschingssonntag zum dritten Mal den Kinderfasching in der Neuauflage veranstaltet.
In der gut besuchten Mehrzweckhalle konnten die Kinder tanzen, Bonbons schnappen und bei lustigen Faschingsspielen mitmachen. Die Reise nach Jerusalem, ein Bobbycar-Rennen, ein Mohrenkopfwettessen und ein Luftballonspiel sorgten für gute Stimmung unter den Kindern. Jeweils die Erstplatzierten durften sich Preise aussuchen.

Ein herzlicher Dank für die Spenden der Sachpreise gilt hier der Volksbank Hausen.
Auch die ganz Kleinen kamen auf ihre Kosten. Gemeinsam mit Mama, Papa, Oma, Opa oder Freunden nahmen sie an Mitmachliedern wie „Aramsamsam“, Zehn kleine Zappelmänner“ oder der „Weltraummaus“ teil. Und natürlich durfte auch die Polonaise nicht fehlen:

Die Eltern, die zum Großteil selbst früher als Kinder am Hausener Kinderfasching teilgenommen hatten, genossen ebenfalls die Zeit bei Kaffee, Kuchen, Wurstbrötchen und Brezen.
Während die Kinder durch die Halle flitzten oder an den Faschingsspielen teilnahmen, fanden sie Zeit, mit anderen Eltern zu plaudern.

Ein Highlight stellte auch heuer wieder der Auftritt des Karnevalsvereins „Besenbinder“ aus Röttenbach dar. Tanzmariechen Leni begeisterte Groß und Klein mit ihren akrobatischen Einlagen, Sprüngen und Tanzschritten. Im Anschluss daran zeigte das Tanzpaar Lara und Koray ihr Können mit ihren Hebefiguren und Synchronsprüngen. Sie wurden mit tosendem Applaus gefeiert.

Der diesjährige Fasching wäre nicht möglich gewesen, wenn nicht die verschiedenen Abteilungen der Spvgg Hausen unter der Regie von Peter Wieneck zusammen geholfen hätten.
Ein Dank gilt hier besonders den Vertreterinnen aus der Tischtennisabteilung, welche für das wunderbare Kinderprogramm gesorgt und durch den Tag geführt haben. Ebenso der 1. und 2. Fußball-Herrenmannschaft, die sich um den Auf- und Abbau gekümmert und unserer Fußball-Jugend, welche sich beim Ausschank und Verkauf engagiert haben.
Ehrenvorstand Peter Wagner übernahm wieder die Kasse am Eingang.

Diesen allen und insbesondere auch den zahlreichen Kuchenbäckerinnen im Hintergrund: ein herzlicher Dank!

Wir freuen uns aufs nächste Jahr!!!
Spvgg Hausen e.V.